Archiv des Autors: Ulrich Fritsche

Thinking about explaining the concept of the representative agent in my courses

…. I stumbled upon some articles about Monty Python.

Here is a nice video:

The guys of the Monty Python group got it right long before the financial crisis.

Veröffentlicht unter Blog | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert

Robert Solow über “Equitable Growth”

Robert Solow diskutiert zum Thema: “Equitable Growth”. Das zentrale Thema der Makroökonomie für die kommende Dekade.

 

Veröffentlicht unter Blog | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert

Aktuelle Forschung

zum Zusammenhang zwischen geldpolitischer Strategie (Inflationszielzonen) und Verteilung (hier: Schiefe) von Inflationserwartungen von Ulrich Fritsche, Jan-Oliver Menz, Christian Pierdzioch: Inflation Zone Targeting and Skewed Inflation Expectations

Veröffentlicht unter Blog | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert

Neue Diskussionspapiere

Don’t Worry, Be Right! Survey Wording Effects on Inflation Perceptions and Expectation

von Lena Dräger und Ulrich Fritsche

Veröffentlicht unter Blog | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert

Achtung Konjunktur?

Radiointerview BR2 radioWissen mit Prof. Dr. Ulrich Fritsche

Woher weiß der Staat, wann er in Konjunkturkrisen eingreifen soll? Und welche Maßnahmen bieten sich an? Ulrich Fritsche, Professor für Volkswirtschaftslehre an der Universität Hamburg, im Gespräch mit Iska Schreglmann.

http://www.br.de/radio/bayern2/sendungen/radiowissen/konjunktur-ulrich-fritsche-100.html

Veröffentlicht unter Blog | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert

Mein Arbeitsplatz heute

Heute im NDR-Studio für Bayern2. Zum Thema Konjunktur und Wirtschaftspolitik. Link zur Mediathek demnächst hier.2014-01-09 10.53.07

Veröffentlicht unter Blog | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert

Semesterferien-TV, part 2

Part 2: Non-parametric estimations with your iPad – Coole Software Zwinkerndes Smiley

Vimeo

Veröffentlicht unter Blog | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert

WordPress from iPhone

Blogging from iPhone via WordPress app. Cool. Nächste Topics für den Blog (Merkliste): Geldpolitik und macroprudential regulation, Bankenkrise, Neukeynesianische Modelle nach der Krise. Kommentare und Wünsche für andere Themen willkommen.

Veröffentlicht unter Blog | Verschlagwortet mit | 3 Kommentare

Luna

Hamburg-O´12-025

Veröffentlicht unter Allgemein, Blog | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Brad De Long on Germany’s Role in Europe (May 18th, 2012)

It is in Germany’s long-term interest to be a good macroeconomic steward for Europe: to be a proper Kindlebergian hegemon. The fact that Germany now has a relatively undervalued internal price level, is experiencing an export boom, and has no internal desire for more-rapid demand expansion is neither here nor there.

A country as large as Germany in the European economy needs to act like a responsible grownup. If it isn’t going to be a proper hegemon, then perhaps it should divide itself into six smaller countries, let France become the single largest European economy, and let France try to do the job…

Veröffentlicht unter Blog | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar